Nichts bleibt für immer, unsere Zeit ist wertvoll. Nutzt eure Zeit, taucht ein in ein Fantasy-Anime RPG, eine mysteriöse Welt voller Abenteuer und Geheimnisse erwartet euch!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Sakimori High

Nach unten 
AutorNachricht
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Sakimori High   So Nov 11, 2012 2:35 pm

FIRST POST

Riyu blickte aus dem Fenster, blickte auf das Feld wo gerade ein paar Schüler sich stritten. Riyu sprang auf, lief nach drausen, blieb dabei jedoch ruhigen Schrittes. Zwar war Riyu ein wenig temperamentvoll und lebhaft, aber er, oder sie, wusste das sie trotzdem ein gewisses Maß an Image behalten musste. Naja, eigentlich musste sie es nicht, aber es wurde ihr so eingeprägt. Riyu ging zu denen, die gerade auf einen Jungen einprügeln wollte. Sie holten aus, wollten zuschlagen. Riyu stellte sich dazwischen, fing den Schlag mehr oder weniger mit seinem Gesicht ab, funkelte den Typen dann böse an. "WAS HAST DU GETAN?!", fauchten ein paar andere Schaulustige, stürmten auf den Kerl, verprügelten ihn, während ein paar Andere zu Riyuka gingen und 'ihr' Hilfe anboten. Riyu kicherte. "Hört auf, Gewalt ist keine Lösung.", sagte sie sanft, aber auch bedrohlich. Die Schüler stoppten, Riyu ging erstmal zur Ärztin, lies seine Wange versorgen. "Du hättest doch ganz einfach was machen können, Ri-chan. Dein süßes Gesicht!", brummte der Arzt der gerade dort war. Riyu funkelte zornig, machte aber gute Miene zum bösen Spiel. "Hehe, ich mag keine Gewalt.", sagte er lieb, stand dann auf, ging raus. "Ricchan!!!!", schrie dann ein Mädchen, Midori war ihr Name. Sie war soetwas wie Riyu's beste Freundin, immer an ihrer Seite. Sie fiel um dessen Hals, während Riyu lachte. Er hörte wie die Schulglocke leutete, blickte auf. "Ist der Unterricht schon zuende? Ging aber schnell vorbei der Tag.", meinte er ruhig, stand auf und half Midori auf. "Wir gehen zusammen, richtig, richtig???? Kann ich heute zu dir? Bald ist Valentinstag, und ich möchte Schockolade für Taichi machen!", kicherte Midori. Riyu blickte sie sanft lächelnd an. "Heute? Micchan, ich muss noch meinen Aufsatz schreiben.", lachte Riyu, während Midori kicherte. "Ich kann dir doch helfen?" Riyu schüttelte den Kopf. "Schon gut. Lass uns Morgen um den Valentinstag kümmern, dann habe ich mehr Zeit und für können schonmal alles kaufen gehen, was wir brauchen.", Midori nickte eifrig, kicherte, lief dann vor. "Ich geh mit Taichi nach hause, bis morgen!", lachte sie, lief in den Klassenraum, schnappte sich ihre Tasche und lief dann nach drausen. Riyu sah aus dem Fenster, wie Midori die Hand Taichi's Nahm, glücklich schien. Riyu lächelte sanft, dachte dann aber an Ely, kicherte etwas traurig, weil er sie vermisste. Riyu ging in den Klassenraum, nahm auch ihre Tasche, strich sich die langen Haare, wohl für die Jungs etwas zu elegant zurück, blickte dann zu einem, der knallrot anlief. Riyu lächelte, ging raus aus dem Raum, nach unten, öffnete ihren Schuhschrank und blickte dann zu dem Brief. "Oh.", kicherte Riyu, hob den Brief auf. Jeden Tag gab es mindestens einen Brief, meistens allerdings mehr. Er öffnete den Brief, sah, wie jedes mal, eine Bitte dort und dorthin zu kommen. Riyu steckte den Brief weg, blickte zum Sonnenuntergang, ging dann zur Sporthalle, wo er hinbestellt wurde. Einige bekamen es mit, schaulustige und neugierige schlichen Riyu hinterher, sahen zu, wie dann ein Kerl auftauchte. Nicht gerade hässlich, hübscher als normal... Aber wohl eher weniger bekannt. Riyu lächelte sanft, während jener seine Liebe gestand, sie bat mit ihm auszugehen. Riyu verneigte sich. "Entschuldung. Aber ich erwiedere deine Gefühle nicht, und kann deshalb auch nicht deine Partnering werden.", sagte Riyu sanft, erhob sich wieder, ging dann. Die anderen seufzten, frugen sich wann Riyu endlich einen Kerl aussuchen würde mit dem sie ausging. Aber sie wussten ja nicht, dass Riyu erstens verlobt war, und zweitens niemanden über Ely stellen würde. Riyu ging durch das Tor, als ein anderer Junge ihr von hinten über den Hals fiel. "Tsuumeetaiii.", lachte jener. Er war in etwas so wie Riyu sehr beliebt, nur war er ein Kerl. Gut, Riyu war auch ein Kerl, für alle anderen allerdings eine Frau. Riyu seufzte. "Taki, du schon wieder?", schnaufte sie, Taki lachte. "Riyuu~ Wir würden das perfekte Paar abgeben, komm schon~", lachte er. Riyu ging wieder, drückte ihn etwas weg. "Ein ander mal.", lachte Riyu. "Ich muss nach hause, c ya, Taki.", Riyu lief dann etwas schneller. Er lief nach hause, wusste er musste noch einiges an Hausaufgaben machen, und dann auch noch etwas vorbereiten.

tbc: Anwesen der Takimura
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 12:26 am

cf: Anwesen der Takimura

Riyu kicherte leicht, "Hai hai.", meinte er, lehnte sich etwas zur Seite, schloss die Augen. Riyu konzentrierte sich, atmete ruhig ein und aus. Er hatte wirklich ein wenig Mühe mit Ely. Wenn Ely da war, war Riyu einfach nur glücklich, lebhaft, offen, strahlte über das ganze Gesicht. Fast wie ein kleines Kind das Schockolade bekam. Deshalb musste Riyu sich zusammenreißen. Eigentlich war ihm sein Image selbst egal, aber er pflegte die Etiquette beizubehalten, die man ihm beigebracht hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 12:32 am

cf: Anwesen der Takimura


Elyurias hielt an der Schule an, zuckte angepisst mit dem Mundwinkel. Das Navi hatte ihn angepisst, naja eher die Stimme. Sie war ihm zu... Herrisch. Sagte ihm ständig was er machen sollte. Ja, solche Details pissten Elyurias schon an, einfach weil er eine sehr verbissene Sicht auf die Welt hatte. Er stieg seufzend aus, veruschte die Türe vorsichtig zu zu machen, damit er sie nicht knallte. Klappte auch einigermaßen. Fox kam wenig später an, blieb aber auf Abstand, weil sein Aussehen wohl eher abschreckte, er wollte Riyuro und Elyurias keine Probleme machen. Naja für Elyurias war er kein Problem, er hatte Fox fast immer bei sich. Still hielt er die Türe für Riyuro abermals auf, hielt ihm die Hand hin um ihm beim Aussteigen zu helfen, weil er wirklich Riyuro gegenüber mehr als vorsichtig war, höflich war. Trotzdem auch offen und ehrlich, liebevoll. Er war alles in allem, ein Butler, Gentleman, Freund, 'Onkel'... Allerdings wollte er nur eines für Riyuro sein, und zwar alles auf der Welt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 12:44 am

Riyu blickte zu Ely, kicherte. Er nahm die Hand Elys, stieg aus, blickte zu Midori und Taichi, die beide wie Paralyziert dort standen und Elyurias anstarrten. "EEEEEEEEEEEEEEEEEEH?", schrie Midori dann auf, "Ricchan?!!", rief sie perplex, Riyu kicherte. Er nahm Ely an der Hand, ging auf die beiden zu. "Midori, ganz ruhig.", lachte er ruhig. "Das ist Ely.", meinte er, während Midori Ely anstarrte, Taichi ziemlich eifersüchtig wirkte. "Du hast einen... Freund? Kein wunder das du jeden abblitzen lässt!", Riyu lächelte. "Er ist nicht mein Freund, zumindest nicht in dem Sinne. Er ist mein bester Freund.", kicherte Riyu, während Midori enttäuscht wirkte und Taichi erfreut. Riyu blickte zu Ely. "Ich habe heute früher aus.", kicherte er, schrieb Ely die Uhrzeit auf. "Bis später.", Riyu lächelte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 12:48 am

Elyurias lickte seine Gegenüber eher kalt an, bemühte sich allerdings zu lächeln, was man wohl sah weil er.... angestrengt wirkte. "Doch sobald er zu Riyoru blickte lächelte er sanfter, wirkte ruhig. "Gut. Ich bin dann hier um dich abzuholen.", meinte er und zog Riyoru in seine Arme, kuschelte sich leicht an ihn. Allerdings eher etwas zurückhaltender, weil er es einfach nicht mochte mit... Frauen zu kuscheln, auch wenn er wusste das es Riyoru war. Gerade dieser Fakt lies es überhaupt zu das Elyurias ihn berührte, ihn knuddelte. Er blickte Riyoru stirnrunzelnd an. "Hast du etwas zu Essen dabei?", frug er still, stand auf und streckte sich leicht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 12:51 am

Riyu drückte sich etwas weg. "Hab ich.", lachte er, während Midori rot an lief wegen der Szene. Riyu zwickte Ely etwas in die Wange. "Bis später.", kicherte Riyu, ging dann zu Midori und Taichi. "Und lass das Navi heile, okay?", meine Riyu noch, lachte leicht ehe er mit den beiden in das Gebäude ging. Er blickte nochmal zu Ely, winkte ihm lächelnd, zog dann die Schuhe aus sobald er innen war, zog die richtigen Schuhe an. "Woaaah, Ely ist sooo... heiß.", kicherte Midori. "Wenn ich du wäre würde ich auch niemand anderes wollen wenn so ein Bishie bei mir ist.", Riyu seufzte etwas traurig. "Er kommt nur... sehr selten zu besuch.", Midori merkte, dass dies Riyu wirklich sehr traurig stimmte, weshalb sie nichts mehr sagte, sie in den Unterricht gingen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 12:56 am

Elyurias wirkte noch so lange freundlich wie erRiyoru sehen konnte, danach wirkte er kühl... nein kalt. "Fox.", knurrte er und stieg wieder in das Auto, Fox allerdings zog ihn vom Fahrersitz, öffnete die Türe zur Rückank und schmiss ihn darauf. "HEY!" Auf Wunsch von Riyoru, mehr oder weniger, fuhr Fox, damit Elyurias das Navi nicht in Einzelteile zerlegte. Er fuhr Elyurias zur Residenz, auf dem Weg las sich Elyurias das durch was Wolf verfasst hatte, wobei er darauf tippte das Dragon es geschrieben hatte, weil es so ausführlich war. Wolf war eher einer der faulen Sorte wenn es um Büroarbeit ging, Berichte verfassen und so weiter. Er töetete lieber, setzte so wie Fox sein Leben dafür ein um Elly und dessen Familie zu schützen, wobei Wolf eher auf die Familie fixiert war, auf Wunsch von Elyurias. "Morgen wenn Riyoru in der Schule ist schaue ich sie mir an. Danach sehen wir weiter.", meinte er kalt, Fox nickte.

tbc: Untergrund - Residenz des Herrschers der Unterwelt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 1:18 am

Riyu blickte über die Schulter zu Taichi, welcher ihr wieder um den Hals fiel, kicherte. Er schüttelte ihn ab, ging aus dem Klassenraum in die Caféteria, aß dort in Ruhe sein Frühstück. Dabei unterhielt er sich mit Midori, welche ihm etwas von einem Film erzählte den sie vorher gesehen hatte. Riyu lauschte ihr, antwortete auch, war aber mit den Gedanken bei Ely. Er frug sich manchmal wie Ely wohl ohne seine Tierchen, wie Riyu sie immer nannte, überleben würde. Riyu stand auf, ging wieder in den Klassenraum, sah dann wie ein Baseball auf das Fenster zuflog. Riyu fing ihn mit der Hand ab, warf ihn zurück, blickte zu seiner Hand, seufzte. Es hatte zwar etwas weh getan, aber eher minder. Riyu setzte sich, lauschte wieder dem Lehrer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 2:09 am

Als Riyu vernahm wie die Schulglocke leutete, blickte er auf, sah zum Lehrer, der seufzte. "Gut, denkt an eure Hausaufgaben.", meinte jener noch. "Und lernt, die Prüfungen sind bald.", Riyu stand auf, packte seine Sachen ein, ging zu seinem Schrank. Er nahm die schuhe raus, zog sie an und nahm dann die drei Liebesbriefe entgegen. Er las alle drei, aber nur einer Lud ihn irgendwohin ein. Riyu ging hinter das Gebäude, blickte zu dem lebhaften Jungen, der grinste. Er gestand seine Liebe, bat Riyu dann mit ihm auf ein Date zu gehen. Riyu lehnte ab, ging wieder, wartete dann draußen auf Ely, während er die drei Briefe weg steckte. Er würde sie wohl später verstauen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 2:15 am

cf: Anwesen der Takimura

Vor der Schule hielt Elyurias an, seufzte erleichtert. "Gefunden...", wimmerte er und blickte zu Riyuro, flitzte zu ihm. "Lilly~" Er zog ihn in seine Arme, kuschelte sich an ihn. Zwar war er noch etwas nass, seine Kleidung und seine Haare weil er sich nicht richtig abgetrocknet hatte, keine Lust dazu gehabt hatte, aber er passte schon auf dass er Riyuro nicht nass machte. "Sag mal, bald ist Valentienstag... nicht? ss uns auch ein Date gehen, Lilly~", kicherte er und grinste fröhlich. Gerade noch war er so schlecht gelaunt, mit Riyuro an seiner Seite war alles vergessen. Er gab ihm einen Kuss auf die Wange, kuschelte sich wieder an ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 2:19 am

Riyuro blickte zu Ely, blickte dann über die Schulter zu den Schülern die langsam das Schulgebäude verließen, sie alle erstarrten und starrten die beiden an, flüsterten vor sich hin, spekulierten. Sie hatten teilweise gehört, was Ely gesagt hatte, weshalb Riyu leicht genervt wirkte. "Jetzt habe ich ein Riesengerücht an der Backe.", meinte Riyu, blickte Ely dann an. "Und nur Liebende gehen auf Dates.", lachte Riyu dann, drückte Ely etwas weg, winkte Midori noch zum Abschied. "Aber von mir aus können wir gerne etwas machen, wenn du möchtest.", flüsterte Riyu, der eigentlich wirklich glücklich war, dass Ely ihn gefragt hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 2:24 am

"Wo ist dann das Problem.", murrte Elyurias und blickte fast schon schmollend zu Riyoru. Er seufzte, strich sich die Haare nach hinten und band sie sich zusammen. "Lass uns nach Hause fahren. Bevor Fox versucht zu kochen und ich glaube das würden wir beide nicht überleben.", lachte Elyurias und streckte sich wieder. Dieses Mal zuckte er nicht zusammen, unterdrückte es weil er nicht wollte das Riyuro irgendetwas merkte. Er sagte ihm nicht einmal dass er schon fünfzig Mal gestorben war, oder irgendwas darum. Weil er Riyuro nicht verletzen wollte, ihn nicht weinen sehen wollte. "Möchtest du etwas bestimmtes essen? Wir können auch auswärts essen wenn du möchtest. Solange ich kein Salat essen muss." Er ging zum Auto, hielt die Türe für Riyuro auf und lächelte einladend, verneigte sich tief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 3:14 am

Riyu blickte etwas verwirrt zu Ely, kicherte dann. Er wirkte mit der Illusion eine Tönung auf die Scheibe, damit niemand ihn sah, während er die Perücke entfernte. Er war zwar in der Öffentlichkeit normalerweise auch Riyuka, aber nicht wenn er mit Ely unterwegs war, der es ja nicht mochte wenn Riyu als Frau rum lief. Riyu illusionierte sich neue Klamotten. "Lass uns in ein Restaurant.", kicherte er fröhlich, blickte Ely glücklich funkelnd an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 3:25 am

Lächelnd stieg Elyurias in das Auto, schloss die Türe und sah durch den Rückspiegel zu Riyuro. "Irgendetwas bestimmtes? Worauf hast du Lust?", frug er und fuhr los. Elyurias mochte das Autofahren, es war ähnlich wie das Kochen, er konnte abschalten. Er fuhr einfach durch die Stadt, wenn Riyuro etwas sah was ihm gefiel oder etwas sagte fuhr Elyurias halt dort hin. Er selbst war was Essen betraf wirklich für fast alles offen, bis auf für Salat. Grünzeugs war einfach nicht seine Welt. Perplex bremste Elyurias, als ihm irgendein Arsch fast in die Karre raste. Er blickte mit geweiteten Augen vor das Lenkrad in welches er sich leicht krallte. Die Bremsung war nicht angenehm gewesen, generell waren seine Nerven heute eh schwach. Leicht lachte er, schier wahnsinnig. Er stieg aus dem Auto, bat Riyuro zu warten. Fauchend ging er zu dem Kerl, schrie ihn lauthals an und war kurz davor seinen Kopf plus Rückrad herauszureißen, mit dem Blut des Mannes die Straße verschönern. Anschließend begann er Mann auch noch zu schreien, was Elyurias nur noch mehr reizte. Er verwandelte sich in einen Dämon, spannte Fledermaushnliche Flügel aus und seine Augen leuchteten rot auf, er fauchte. Während er Fauchte stieg eine schwarze Flamme empor, was dem Kerl die Knie schlottern lies. Er machte sich vom Acker nachdem er Elyurias Name und Telefonnummer hinterlassen hatte, tapste dann zurück zum Auto, lächelte glücklich. Er hatte etwas Dampf abgelassen, weswegen es ihm besser geht. Er stieg in das Auto, blickte zu Riyuro. "Bei dir alles ok?", frug er und konnte innerlich nur fauchen, da seine Wunde, zumindest innerlich, ihm schadete, der Gurt ihm nicht gut bekommen hatte. "Entschuldige. Bin wohl etwas aus der Haut gefahren." Leicht lachte Elyurias, aber ihm ging es wirklich besser. Soetwas hatte er einfach gebraucht.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 3:30 am

Als Ely plötzlich bremste, weitete Riyu die Augen, knallte gegen den Sitz, fing sich aber mit den Händen noch ab. Er sah Ely hinterher, als jener ausstieg, kniff die Augen zu und hielt sich die Ohren zu, da er es nicht mochte, wenn Ely wütend wurde. Riyu kannte Ely nicht wütend, nur lieb... Er kam darauf nie klar. Als Ely wieder einstieg, blickte Riyu zu ihm, wirkte etwas gequält. Riyu lehnte sich in den Sitz, winkelte die Beine an. "Ich... will nach hause....", brummte Riyu traurig, der jetzt ersteinmal Ely's Ausraster verkraften musste. Riyu konnte... es nicht ganz akzeptieren... es war schwer für ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 3:37 am

Elyurias blickte traurig zu Riyuro. Stieg vom Fahrersitz und kletterte auf die Rückbank, löste den Gurt von Riyuro und nahm ihn in den Arm. "Wirklich, ich wollte nicht so aus der Haut fahren." Er lächelte Riyuro an, strich ihm über den Kopf. 'Nächstes mal bleib ich einfach schlecht gelaunt und schlucke es runter. Gosh, ich kann mich doch auch mal aufregen wenn jemand Riyuro in Gefahr bringt!', fauchte er fuchsteufelswild. Er wäre nie so ausgerastet wenn er nicht schon ziemlich gereizt gewesen war. Oder schlecht drauf in irgendeiner Weise. "Ich hatte Angst.. Weil sonst etwas hätte passieren können und nur weil jemand so unachtsam war..." Elyurias wollte sich nicht rausreden. Schließlich war es auch so wie er es sagte. Es war wahr, nur nicht alles. Konnte Riyuro ja schlecht sagen 'Ja, Dragon hat gesagt dass wenn ich bei dir bleibe du irgendwann meinetwegen stirbst, und dann kommt so ein Arsch und fährt uns fast über den Haufen weil er keine Augen im Kopf hat.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 3:39 am

Riyu blickte zu Ely auf, vergrub seinen Kopf an dessen Schulter. Er seufzte leicht. "Gomen.", sagte Riyu dann ruhig. "Ich mag es nicht, wenn du wütend wirst... Aber jeder wird mal wütend.", kicherte Riyu, setzte sich auf. Ihm war etwas schlecht wegen dem was passiert war, aber er lächelte und zwickte Ely in die Wange. Dann kuschelte er sich wieder an jenen, wollte ihn gerade einfach nur umarmen und Ruhe finden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 3:44 am

Elyurias war weiterhin ruhig. Einfach nur weil er allen Frust rausgelassen hatte, in Form der schwarzen Flammen. Es wunderte ihn, dass Nazu Riyuro nicht sagte wie verrückt Elyurias war. Denn Nazu wusste es am besten. Allerdings wenn Riyuro wüsste was Elyurias für ein Mensch war verlor er ihn. Er nahm Riyuro fest in seine Arme, biss sich leicht auf die Lippe. "Lilly... Ich habe dich sehr lieb. Sehr, sehr, sehr lieb. Mehr als jeder andere...", hauchte er. Lächelte wieder. Schon brach er wieder fast, weil er daran gedacht hatte, wie leicht er Riyuro verlieren konnte. Er wollte ihn niemals verlieren. 'Nicht ihn...'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 3:50 am

Riyu hob den Kopf, blickte Ely kichernd an. "Ich hab dich auch lieb, Ely.", grinste er, küsste Ely auf die Wange. "Aber jetzt solltest du dich wieder auf den Fahrersitz bewegen, amit ich etwas zu essen bekomme, sonst sterbe ich noch vor hunger.", lachte Riyu und blickte Ely entschuldigend lächelnd an. "Ich hab zwar gefrühstückt und Essen dabei gehabt.... Aber naja.", Riyu war immernoch im Wachstum, weshalb er ziemlich fiel aß, im Vergleich zu anderen. Er blickte Ely mit funkelnden Augen an, kicherte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 3:56 am

Kichernd nickte Elyurias, strubbelte Riyuro noch einmal kurz über das Haar, kletterte wieder nach vorne und schnallte sich an, wartete bis Riyuro sich angeschnallt hatte. Er fuhr dann los, hielt dann an einem Restaurant für allemöglichen Spezialitäten, für jede Nationalität. Es war eines von Elyurias Lieblingsrastaurants, weil es dort quasi alles gab. Er stieg aus dem Wagen, machte seine Türe zu und hielt die von Riyuro wieder offen, hielt ihm die Hand hin. "Ich hoffe das ist in Ordnung, Lilly~", meinte er glücklich lächelnd, weil er sich immer freute wenn er etwas mit Riyuro machen konnte. Auch wenn er sich schon viel zu sehr als seine Familie sah, er liebte ihn, deswegen schätzte er die Zeit mit Riyuro sehr. Allerdings war Elyurias noch nicht wirklich klar, wie sehr er Riyuro liebte. Obwohl er es ahnte, es ihm Angst machte. Gleichzeitig aber auch freute.

(Tbc oder bleiben? Ich habe keine Lust zu wechseln...)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:00 am

(bleiben)

Riyu blickte Ely kichernd an, nahm dessen Hand, stieg aus. "Ist okay.", grinste er dann, blickte sich um, sah sich die Frontseite des Restaurants an. "Aww, dann gibt es bestimmt Etwas hier was ich mag.", lachte er. Riyu mochte vieles, "muss ich irgendeine Grenze einhalten oder darf ich essen was ich will?", lachte Riyu leicht, kicherte. Er würde wohl Ely die Haare vom Kopf futtern, so verfressen wie Riyu war, und noch dazu war er neugierig auf neue Dinge, probierte ständig neue Gerichte aus wenn er die Chance dazu hatte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:04 am

"Solange du dich nicht überfutterst ist alles okay, Riyuro.", meinte er lächelnd und ging mit Riyuro an der Hand in das Restaurant. "Hooh, Elyurias.", meinte der Oberkellner, schob seine Brille zurecht und blickte Elyurias kalt an. "Ich hoffe du hast nicht vor wieder so einen Aufstand wie letztes Mal zu veranstalten. Neue Begleitung? Willkommen.", sagte er und verneigte sich leicht vor Riyuro. "So wie ich sehe hast du keine Köter dieses Mal dabei. Setzt euch, ich bin sofort da." Elyurias streckte Chuuzu, dem Kellner, die Zunge raus. Kicherte dann und ging mit Riyuro zu einem Tisch, von wo man einen schönen Ausblick hatte und außerdem direkt am Aquarium saß. Elyurias liebte es mit den Fischen zu spielen, weswegen er immer hier saß. Er standa uf. "Warte einen Moment.", kicherte er und ging zu Chuuzu, stipbizte sich zwei Karten und rannte zum Platz. "ELLY!", fauchte Chuuzu und Elyurias lachte, gab Riyuro eine Karte. "Bitteschön, kleiner Engel." Er setzte sich wieder hin und blickte durch die Karte, lächelte unentwegt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:06 am

Riyu blickte auf die Karte, blickte dann entschuldigend zu dem Kellner, ehe er die Karte öffnete. Er funkelte mit den Augen. "Ich will das... und das! und das und...", Riyu hörte beinahe gar nicht mehr auf. Hatte dan aber doch genug ausgesucht. "Ii desu?", frug er kichernd, wirkte glücklich. Mit Essen konnte man den verfressenen Riyu schon immer glücklich machen. Er hatte schon immer viel gegessen. Riyu kicherte, wippte glücklich hin und her.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:11 am

Chuuzu blickte Riyuro überrascht an. "Gibt es auch eine Reihenfolge? Wie ich es bringen darf, ansosnten ist es doch gleich alles kalt.", seufzte er und Elyurias lächelte. "Für mich eigentlich das wie immer~" - "Warum hast du mir dann zwei Karten stibizt!? Nah, was möchtet ihr denn trinken?" Abermals seufzte Chuuzu, er war eher kalt, oder wirkte es, war aber sehr warmherzig und führsorglich, wie man merkte. Die meisten brachten das Essen jetzt einfach und fragten nicht noch groß nach. "Ah, und zum Nachtisch möchte ich irgendetwas süßes. Üerrasch mich." - "Dich überraschen? Ich schütte dir einen kalten Eimer Wasser über den Kopf, dann b..." - "Jetzt hast du es verraten. Langweiler." Chuuzu seufzte, blickte wieder zu Riyuro. "Haltet hr es lange mit ihm aus? Ich würde ihn am liebsten jedes Mal aufs neue rauswerfen. Also, wie war das mit den Getränken?" - "Tee mit viel Zucker!", knurrte Elyurias, weil er es nicht mochte wenn man mit Riyuro sprach. Chuuzu seufzte. "Das ist ungesund. Wirklich... Der junge Herr noch welche Wünsche?" Elyurias funkelte Chuuzu giftig an. "Hey, soll das heißen ich in alt?" Chuuzu ignorierte Elyurias beabsichtigt welcher schmollte, aus dem Fenster sah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:14 am

Riyuro kicherte leicht. Er nannte dem Kellner eine Reihenfolge, bat ihn dann um ein Glas Wasser. Riyuro war da wohl etwas simpler gestrickt. "Warum mit ihm aushalten? Ich halte es nicht aus, wenn er nicht da ist.", kicherte Riyu ehrlich und glügklich. Er war einfach offen und sagte direkt heraus was er dachte und fühlte, naja, und das dachte er eben. Ohne Ely war er einsam, fühlte sich unwohl und vermisste ihn. Wenn Ely zu lange niht da war, begann Riyu sogar weniger zu essen, sich zurück zu ziehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:20 am

Chuuzu blickte zu Riyuro, lächelte dann leicht. Allerdings räusperte er sich dann, entschuldigte sich und gab die Bestellungen weiter, brachte Riyuro das Wasser und Elyurias den Tee. "Wenn noch etwas ist fragt nur." Sobald Chuuzu weg war blickte Elyurias zu Riyuro. "Er ist nur so lieb weil du da bist. Ansonsten wäre ich schon längst wieder rausgeflogen~", meinte er. Im Moment war Elyurias so gut gelaunt das er albern wurde. Allerdings wurde er dann ruhig, nahm die Hand und legte den Kopf etwas seitlich. "Riyuro... Ich werde ir wieder mehr Zeit nehmen. Im Grunde... Werde ich jetzt nicht mehr so dringend gebraucht, eher bei dir, hm? Du..." Er schloss die Augen, lächelte Riyuro dann aber wieder glücklich an. "bist mir viel wichtiger als mein Job." Dort brachte er eh nur Leid über die Menschen, auch wenn es unter seiner Herrschaft zurückgegangen war. Er war viel zu offensiv, viele Organisationen wurden immer aufmerksamer. Beabsichtigt, er wollte selbst nicht dass so viele unter dem Untergrund litten. Es ging ihm nicht um Geld. Nicht um Ruhm. Aber das verstand niemand. Naja, Wolf und Fox, Tiger und Dragon. Aber sie halfen ihm auch, er hatte es ihnen vollkommen anvertraut.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:28 am

Riyu blickte Ely mit funkelnden Augen an, wirkte dann aber wieder ruhiger. "Ii daro.", meinte er und aß einen Bissen von dem Essen, dass ihnen gerade gebracht wurde. Naja, der erste Bissen war langsam gewesen, aber kurz darauf hatte Riyu einfach angefangen es in sich hineinzustopfen. Trotzdem genoss er den Geschmack, die Feinheiten darin, kicherte als man ihm das nächste brachte. Er trank einen kräftigen Schluck von dem Wasser, aß weiter, blickte dann zu Ely, grinste frech. "Es ist lecker.", meinte er dann kichernd.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:35 am

'Das war... .eine ziemlich kühle Antwort...', dauchte Elyurias, welcher sich... wohl etwas mehr Freude von Riyuro erhofft hatte. Er aß still sein Essen, tipste dabei ab und zu mal mit dem Fingernagel an die Scheibe und die Fische reagierten kaum, weil sie das schon gewohnt waren. Nach einer Weile stocherte er allerdings nur noch im Essen rum, blickte es teils interessiert, teils... Genervt an. "Hmmh....", hauchte er und lächelte zu Riyuro. Blickte ihn einfach nur glücklich an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:38 am

Als Riyu endlich aufgegessen hatte, blickte er Ely seufzend an. Riyu machte sich einfach nur Sorgen, ob Ely die richtige Entscheidung traf. Riyu wollte nicht, dass Ely für ihn seine Arbeit vernachlässigte, aber wenn es Ely's Wunsch war, war Riyu einverstanden... Er freute sich zwar tierisch, sorgte sich aber dennoch um Ely's Arbeit, weshalb er seine Freude nicht zeigen konnte. Er war nicht so ignorant, wie er manchmal schien, auch er machte sich Gedanken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:43 am

Chuuzu räumte die Teller ab, verneigte sich leicht ehe er vollbepackt sich vom Acker machte. "Hmmh, ich frag mich was es zum Nachtisch gibt...~~", meinte Elly leicht lächelnd, blickte aus dem Fenster. "Vielleicht höre ich auf.", sagte er nach einer Weile plötzlich. "Obwohl ich mir dann sorgen mache, ob es sich dann.... Nicht wieder verschlimmert." Er hatte es nicht sagen wollen, sondern denken wollen. Allerdings warf er die Dinge, wenn er in Gedanken versunken war, immer wieder durcheinander, sagte was er denken wollte und dachte was er sagen wollte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:46 am

Riyu blickte zu Ely, seufzte leicht. Er stellte das Glas Wasser weg, zwickte Ely in die Wange und grinste frech. "Nix da aufhören.", lachte er. "Du bist nicht ohne Grund dort, wo du bist, tust nicht ohne Grund was du tust. Du solltest es nicht einfach aufgeben.", grinste Riyu. "Du hast dir etwas aufgebaut, etwas wertvolles... Warum willst du es einfach fallen lassen? Du annst beides haben, einen tollen Arbeitsplatz und die Freundschaft mit mir.", grinste Riyu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:55 am

Elyurias rieb sich überrascht über die Wange. Blickte Riyuro mit leicht geweiteten Augen an. 'Einen tollen Arbeitsplatz?', dachte er müde. 'Er bedeutet, wie Dragon schon richtig gesagt hatte, meinen und deinen Tod.' Er seufzte leicht, strich Riyuro über die Wange und lächelte ihn an. 'Nicht ohne Grund... Ich könnte den Untergrund einfach an eine Organisation verraten. Damit würde ... Wohl auch bekannt wer ich bin, es würde Nazu und Riyuro... Ich würde sie verlieren.' Elyurias schloss seine Augen. "Wenn ich aufhören würde... Wäre es auch das Ende für dich und mich.", sagte er einfach, nahm die Hand von Riyuro und küsste sie sanft, legte sie an seine Wange. "Ich möchte dich nicht verlieren." 'Lieber bleibe ich wo ich bin. Bleibe so bei dir wie ich es nun kann. Bis ich es nicht mehr kann.'
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 4:59 am

Riyu wirkte etwas verwirrt, seufzte dann aber. "Wieso solltest du, es gibt nichts, was mich von dir trennen könnte.", schnaufte Riyu etwas genervt. "Nichtmal der Tod bekommt mich, oder dich.", brummte Riyu und knirschte etwas mit den Zähnen, sah dann aber zu Chuuzu, wie jener den Nachtisch brachte. Riyu grinste, küsste Ely auf die Wange. "Der Nachtisch kommt, also, du wirst mich nicht verlieren, nun lass uns das Süße genießen.", kicherte Riyu. Wenn Riyu ehrlich wr, stimmte es so... Er würde.... sich niemals von Ely trennen. In Riyu's Vorstellung, auch wenn er es selbst nicht Präzise sagen konnte, gehörte er zu Ely, komme was wolle. Egal was Ely machte, Riyu liebte ihn, und würde nicht von ihm gehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 5:07 am

Elly sah lächelnd zu Riyuro, beugte sich über den Tisch zu ihm und gab ihm einen leichten Kuss, wirkte wieder überglücklich. "Danke, Riyuro~", meinte er und setzte sich wieder hin. Chuuzu räusperte sich, wirkte etwas rötlich im Gesicht. "Schön, darf ich?", frug er und Elyurias lachte leicht. Chuuzu stellte ihnen beide einen Teller hin. Die Augen von Elyurias funkelten. "Was ist das?" - "Das diesjährige Valentinstags-Spezial. Da ihr oder zumindest Elyurias eine Überraschung wolltet testen wir es jetzt an euch aus.", erklärte Chuuzu. Elyurias war wirklich happy. Noch mehr Glück und er starb noch. Er nahm einen kleinen Bissen, genoss es wirklich. Im Grunde hatte er gar nicht gemerkt dass er Riyuro geküsst hatte. Naja, sein Kopf hatte es damit er noch ansprechbar war und nicht wie ein Trottel schwieg, total verpeilt war. Trotz das Elyurias im Grunde sehr offensiv war, konnte man ihn leicht aus der Fassung bringen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 5:11 am

Riyu lief knallrot an, senkte den Blick, stocherte in dem Nachtisch herum. "B... Bad!", hauchte er dann, sprang auf und lief auf das Gästeklo. Dort atmete er tief ein und aus, wusch sich das Gesicht, lief kurz darauf wieder raus. "Entschuldige.", lachte er dann, setzte sich hin und naschte wieder von dem Nachtisch, lächelte zufrieden. "Es schmeckt gut, findest du nicht, Ely?", frug Riyu ihn dann, kicherte lieb, während er sich noch einen Bissen nahm.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 5:20 am

Elyurias blickte zu Riyuro, lächelte glücklich. "Mh~", hauchte er zustimmend. Er hatte es zwar mehr oder weniger verdrängt dass er Riyuro geküsst hatte, aber seine Gefühle, sein Gemüt war davon trotzdem positiv beeinflusst. Er aß den Nachtisch restlos auf, blickte dann etwas verpeilt zu Riyuro. Chuuzu blickte stirnrunzelnd zu Elly. "Ist... etwas?", frug er weil er sich doch etwas sorgte. "Was war da drin?" - "Oh, sag mir bitte nicht dass du kein Alkohol ab kannst. Es ist doch nur ein kleiner Schuss Likör da drin, damit sollte ein normaler Mensch selbst noch mit Auto fahren können!", meinte Chuuzu. Elyurias stützte den Kopf auf die Hand, sah Chuuzu an. "Seit wann bin ich normal, hm?", meinte er und verwandelte sich wieder in seinen Vampir, der Effekt vom Likör lies sofort nach. "Wirklich, Chuuzu.", lachte Elyurias. Blickte zu Riyuro.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 5:24 am

Riyu brummte, legte die Gabel weg. "Alkohol....", flüsterte er, wandte den Blick ab, war etwas rot im Gesicht. Er vertrug ebenfalls keinen Alkohol, war immerhin eigentlich nur zu jung dafür, er trank es nie, reagierte empfindlich darauf. Aber er riss sich zusammen, schloss nur die Augen. "Elyy~ Ich bin müde.", sagte er dann aber, blickte jenen gequält an. Riyu wollte nach hause, weil ihm gerade etwas schlecht wurde und er wirklich müde wurde, dank des Alkohols.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 5:30 am

Es war wirklich verblüffend wie viel Riyuro und Elyurias gemeinsam hatten ohne verwandt zu sein. Er stand auf nachdem er Chuuzu etwas Geld in die Hand gedrückt hatte. Jener zählte schon nicht mehr nach, es war eh zu viel und Elyurias schlug ihn sowieso immer wenn er Wechselgeld geben wollte. Also nahm er es einfach an sich und legte es in die Kasse, legte den Kassenzettel daneben damit jeder wusste warum zu viel Geld in der Kasse war. Elyurias nahm Riyuro auf, kuschelte sich leicht an ihn. "Gut. Dann gehen wir nach Hause.", meinte er und verabschiedete sich schnell noch von Chuuzu, ging aus dem Restaurant und setzte Riyuro im Auto ab, strich ihm über die Stirn. Er ging allerdings noch einmal in das Restaurant, lies sich von Chuuzu eine Flasche Wasser geben und reichte diese an Riyuro weiter. "Ist alles ok, kleiner Engel?", frug Elyurias besorgt, kicherte leicht weil es ihn, zu seiner Schande musste er es gestehen, etwas amüsierte. Diese Ähnlichkeiten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 5:33 am

Riyu hatte sich etwas an Ely fest gehalten, blickte dann müde zu der Wasserflasche. Riyu trank einen Kräftigen Schluck, blickte dann zu Ely. "E...ly...", flüsterte Riyu, während er sanft lächelte. Riyu kniete sich hin, hob den Oberkörper, zog Ely in seine Arme. Riyu wollte Ely kraft geben. "Trag nicht alles... alleine, ich bin hier für dich...", flüsterte Riyu, ehe er müde erschlaffte, einfach einpennte. Der Alkohol hatte Riyu dazu gebracht, seinen Sorgen und Gedanken Luft zu machen. Riyu wusste Ely dachte manchmal zu blöd, er wusste Ely sorgte sich stark um Riyu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Elyurias Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 98
Punkte : 108
Anmeldedatum : 28.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 6:10 am

Elly blickte wie verhext zu Riyuro. Hatte ihn fest gehalten, damit er nicht noch ungünstig fiel. Vorsichtig legte er Riyuro auf die Rückbank, nahm aus dem Kofferraum eine Decke und legte sie über Riyuro, schloss die Türe. Natürlich hatte er ihn auch angeschnallt, wenn auch nur um die Hüfte herum, damit er nicht hinunter fiel. Er setzte sich auf den Fahrersitz, blieb einige Momente dort sitzen. Anschließend fuhr er dann los, war vorsichtig und etwas langsamer als sonst, weil er auch Riyuro achtete. Sobald er am Haus von Nazu ankam brachte er Riyuro in das Bett, setzte sich zu ihm. Fox kümmerte sich um den Wagen, fuhr ihn in die Garage und blieb noch draußen.

tbc: Anwesen der Takimura
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Riyuro Takimura

avatar

Anzahl der Beiträge : 86
Punkte : 90
Anmeldedatum : 29.08.12

BeitragThema: Re: Sakimori High   Mo Nov 12, 2012 6:11 am

tbc: Anwesen der Takimura
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sakimori High   

Nach oben Nach unten
 
Sakimori High
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Arc of Time :: RPG-Bereich 1 - Sanctia :: Hauptstadt von Sanctia - Time :: Öffentliche Gebäude-
Gehe zu: